Werbung


 
Forum  


Seiten: (3) 1 [2] 3  ( Zum ersten neuen Beitrag ) Reply to this topicStart new topicStart Poll

> Juicer 1.1 Released
clyde1995
Geschrieben am: 05.02.2009, 21:52
Quote Post


Apfelbäumchen


Gruppe: Serverbetreiber
Beiträge: 164
Mitgliedsnummer.: 3.138
Mitglied seit: 26.05.2003



Jop das war bis jetz der einzige Fehler.


mfg clyde1995
PMEmail Poster
Top
uk501
Geschrieben am: 06.02.2009, 17:07
Quote Post


Apfelblüte


Gruppe: Members
Beiträge: 1
Mitgliedsnummer.: 32.930
Mitglied seit: 06.02.2009



bei mir sieht es so aus, ich habe mal alles gestestet (intensisv) und eigentlich NULL Probleme.
Nur wenn man zuviel in den spalten klickt und sortiert ist die spalte mit dem statusbalken nicht mehr lesbar.

ansonsten alles tip top, vor allen die benutzung des pwdl ist super genial, die beste aller GUIs finde ich.

rein subjektiv aus meiner sicht könnte die spalten etwas kleiner und vor allem nicht so hoch sein.

der eingestellz PWDL oben mit dem hacken in der bedienleiste sollte gespeichert bleiben , der stellt sich immer auf 2.2 zurück wenn ich ausmache.

und wofür das FTP ding ist habe ich noch nicht geschnallt , aber egal brauch ich wohl nicht. (kann ich da fertige files auf nen FPT schreiben ? oder besser noch auch meine temp verzeichniss.... das wäre der knaller icon_smile.gif

und vorschau per vlc fehlt noch

und der juicer hat auch keine probleme richtig schnellen leitungen wie meinen
ich habe 7500 down und 2500 up laufen lassen mit teilweise 200 verbindungen gleichzeitig , mal so als stress test icon_smile.gif

Super arbeit icon_thumbup.gif
PMEmail Poster
Top
Lestat
Geschrieben am: 06.02.2009, 17:57
Quote Post


Apfelkern


Gruppe: Admin a.D.
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 9.386
Mitglied seit: 29.06.2004



Hab gerade festgestellt, dass im Upload-Widget das Sortieren bei den Process-Balken gar nicht geht.

Die Breite der Spalten kann man ja einstellen bzw. automatisch nach dem Inhalt einstellen lassen über das Icon oben. Die Höhe richtet sich nach dem Inhalt. Mal schauen, ob man das beeinflüssen kann.

Der "globale" Powerdownload wird, wenn ein Download gewählt ist, auf den Wert des gewählten Downloads gestellt. Sind mehrere ausgewählt, wird der Default-Wert von 2,2 genommen. Diesen kann man natürlich konfigurierbar machen, merk ich mir mal vor.

Zu Sachen wie FTP kommt dann wie gesagt noch ne Doku icon_smile.gif


--------------------
From freedom came elegance - Linux Mint 7 Gloria
PMEmail PosterUsers Website
Top
moh0815
Geschrieben am: 06.02.2009, 19:10
Quote Post


Jungpflanze


Gruppe: Serverbetreiber
Beiträge: 124
Mitgliedsnummer.: 13.019
Mitglied seit: 15.03.2005



Hi,
zwei kleine Sachen noch:

Auf dem Server-Tab wird bei dem verbundenen Server nur das Icon angezeigt, nicht aber der Name:

user posted image

Ausserddem gibt es in anderen Clients im Upload sowas wie 'Wasserstand' - liesse sich das noch implementieren (wenns nicht schon ist und ichs nur übersehen habe icon_rolleyes.gif )

Danke & Grüsse,
moh


--------------------
24h Happy-Hour in moh's Taverne - Man sieht sich (-;
PM
Top
Lestat
Geschrieben am: 06.02.2009, 19:29
Quote Post


Apfelkern


Gruppe: Admin a.D.
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 9.386
Mitglied seit: 29.06.2004



Uhh. Das hatte ich ja noch nie. Kann es sein, dass es sich dabei um einen falsch konfigurierten Server handelt? Oder wird der Server-Name in einer anderen GUI angezeigt.

Der "Wasserstand" nennt sich bei uns "Verteilung".


--------------------
From freedom came elegance - Linux Mint 7 Gloria
PMEmail PosterUsers Website
Top
moh0815
Geschrieben am: 06.02.2009, 20:16
Quote Post


Jungpflanze


Gruppe: Serverbetreiber
Beiträge: 124
Mitgliedsnummer.: 13.019
Mitglied seit: 15.03.2005



Hmm,
wenn es eine Fehlkonfiguration ist dann machen viele den gleichen Fehler:

user posted image

In den anderen GUIs aber auch. Mal schauen, ggf. ja nur ein temporärer Effekt?


Nochmal zu Thema 'Wasserstand'/Verteilung:
Falls es eine Spalte im Upload-Tab ist dann hab ich die nicht: icon_rolleyes.gif

user posted image


Grüsse,
moh


--------------------
24h Happy-Hour in moh's Taverne - Man sieht sich (-;
PM
Top
Lestat
Geschrieben am: 06.02.2009, 21:03
Quote Post


Apfelkern


Gruppe: Admin a.D.
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 9.386
Mitglied seit: 29.06.2004



Also ich hab jetzt auch paar Server ohne Namen drin. Da das aber bei der Java-GUI auch so ist, kann man wohl davon ausgehen, dass es entweder ein Problem beim Core ist oder bei den Servern kein Name konfiguriert ist.

Das mit der Verteilung hatten wir ja schon im IRC geklärt, die Spalte (zwischen Core und zuletzt verbunden) wird beim ersten Start nicht richtig aufgezogen.


--------------------
From freedom came elegance - Linux Mint 7 Gloria
PMEmail PosterUsers Website
Top
Heino
Geschrieben am: 06.02.2009, 21:06
Quote Post


Apfelplantage


Gruppe: Members
Beiträge: 381
Mitgliedsnummer.: 5.776
Mitglied seit: 21.12.2003



so ich will dann auch mal wieder meinen senf dazu geben

also was mir an der gui überhaupt nicht passt ist das sie im upload sehr unübersichtlich ist

hier mal ein beispiel
ich habe min 25 aktive uploads
um einigermassen zu sehen was da los ist muss ich 1,5 seiten scrollen (siehe pic 1roter pfeil)
dann fehlt mir der gesamtfortschritt also wieviel die leutz schon insgesamt von dem file geladen haben
dann fehlt mir noch eine anzeige wieviel leutz in der uploadliste sind
user posted image

und hier mal das alte gui wie schön übersichtlich es da ist

user posted image

solange ich nicht so eine feine übersicht bekomm wie im 2ten pic werde ich zu keiner anderen gui wechseln icon_biggrin.gif

das mir das gui immer abstürzt wenn ich was ändere bzw wenn ich sortieren lasse brauche ich ja nicht mehr zu sagen icon_ugly.gif
PM
Top
Lestat
Geschrieben am: 06.02.2009, 22:29
Quote Post


Apfelkern


Gruppe: Admin a.D.
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 9.386
Mitglied seit: 29.06.2004



Hmm. Monitor mit zu kleiner Auflösung? icon_biggrin.gif Spass.
Ja, mal schauen, was man an der Zeilenbreite machen kann. Der Grund, dass die Zeilen so breit aufgezogen werden, liegt offensichtlich an den Progressbars für Downloadfortschritt usw.

Was den Gesamtfortschritt, sprich Verteilung /Wasserstand -> siehe mein Posting eins weiter oben. Klick mal oben auf "Spalten anpassen", dann taucht die Spalte auch auf.


--------------------
From freedom came elegance - Linux Mint 7 Gloria
PMEmail PosterUsers Website
Top
Heino
Geschrieben am: 06.02.2009, 22:32
Quote Post


Apfelplantage


Gruppe: Members
Beiträge: 381
Mitgliedsnummer.: 5.776
Mitglied seit: 21.12.2003



QUOTE (Lestat @ 06.02.2009, 22:29)
Was den Gesamtfortschritt, sprich Verteilung /Wasserstand -> siehe mein Posting eins weiter oben. Klick mal oben auf "Spalten anpassen", dann taucht die Spalte auch auf.

auch dabei stürzt mir das gui ab icon_biggrin.gif
PM
Top
Lestat
Geschrieben am: 07.02.2009, 16:34
Quote Post


Apfelkern


Gruppe: Admin a.D.
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 9.386
Mitglied seit: 29.06.2004



Öh .... sag mal, machen andere Programme bei dir auch solche Probleme? Die scheint bei dir ja bei fast jeder Interaktion abzuschmieren. icon_eek.gif


--------------------
From freedom came elegance - Linux Mint 7 Gloria
PMEmail PosterUsers Website
Top
Heino
Geschrieben am: 07.02.2009, 17:00
Quote Post


Apfelplantage


Gruppe: Members
Beiträge: 381
Mitgliedsnummer.: 5.776
Mitglied seit: 21.12.2003



nö dein prog ist das einzigste icon_biggrin.gif

sobald ich irgendwas ändere (selbst beim sortieren der warteschlange) kommt das das ich mich neu einloggen soll weil es sich weggehangen hat

Bearbeitet von Heino am 07.02.2009, 17:02
PM
Top
Heino
Geschrieben am: 07.02.2009, 17:07
Quote Post


Apfelplantage


Gruppe: Members
Beiträge: 381
Mitgliedsnummer.: 5.776
Mitglied seit: 21.12.2003



habe jetzt mal auf dem vista lappi applejuice installiert und jetzt wo die core auf dem gleichen pc ist habe ich keine probs mehr und alles lüppt

nur sobald ich über netzwerk auf die andere core zugreifen will und was ändere stürzt er mir ab

Bearbeitet von Heino am 07.02.2009, 17:08
PM
Top
Lestat
Geschrieben am: 07.02.2009, 19:39
Quote Post


Apfelkern


Gruppe: Admin a.D.
Beiträge: 87
Mitgliedsnummer.: 9.386
Mitglied seit: 29.06.2004



Moment. Wenn der Login-Dialog kommt, dann ist die GUI aber nicht abgestürzt sondern hat lediglich die Verbindung zum Core verloren. Da haben wir jetzt bissl aneinander vorbei geredet.

Glaub das hatten wir doch schonmal. Du bist sicher, dass Juicer von keiner Firewall oder ähnlichem behindert wird? Unter XP hab ich hier z.B. Juicer in der Windows-Firewall explizit freigegeben.


--------------------
From freedom came elegance - Linux Mint 7 Gloria
PMEmail PosterUsers Website
Top
Heino
Geschrieben am: 07.02.2009, 19:48
Quote Post


Apfelplantage


Gruppe: Members
Beiträge: 381
Mitgliedsnummer.: 5.776
Mitglied seit: 21.12.2003



QUOTE (Lestat @ 07.02.2009, 19:39)
Moment. Wenn der Login-Dialog kommt, dann ist die GUI aber nicht abgestürzt sondern hat lediglich die Verbindung zum Core verloren. Da haben wir jetzt bissl aneinander vorbei geredet.

Glaub das hatten wir doch schonmal.


na ob absturz oder verbindung zur core verloren ist für mich dasselbe icon_biggrin.gif

QUOTE (Lestat @ 07.02.2009, 19:39)
Du bist sicher, dass Juicer von keiner Firewall oder ähnlichem behindert wird?.


jo da bin ich mir sicher denn alle anderen guis funktionieren ja tadellos

und wenn sie von der fw geblockt werden würde dann könnte ich sie doch nicht auf die andere core zugreifen und alles schaun usw
nur anklickern kann ich halt nüscht


QUOTE (Lestat @ 07.02.2009, 19:39)
Unter XP hab ich hier z.B. Juicer in der Windows-Firewall explizit freigegeben.


alles gemacht und ist immer dasselbe prob

Bearbeitet von Heino am 07.02.2009, 19:51
PM
Top
Thema wird von 0 Benutzer(n) gelesen (0 Gäste und 0 Anonyme Benutzer)
0 Mitglieder:

Topic OptionsSeiten: (3) 1 [2] 3  Reply to this topicStart new topicStart Poll