Installation unter Windows (32bit)


 

 

 

setup.exe ..., so einfach ist die Installation von appleJuice

Am einfachsten funktioniert die Installation mit der 32bit setup.exe für Windows... downloaden und ausführen. Unter Win8 und Win10 bitte daran denken, dass die Installation mit administrativen Rechten ausgeführt werden muss (*UAC). Einfach mit der rechten Maustaste auf die "setup.exe" und auf "als Administrator ausführen" tippen!

oder anders:

Am einfachsten funktioniert die Installation mit der 64bit setup.exe für Windows... downloaden und ausführen. Unter Win8 und Win10 bitte daran denken, dass die Installation mit administrativen Rechten ausgeführt werden muss (*UAC). Einfach mit der rechten Maustaste auf die "setup.exe" und auf "als Administrator ausführen" tippen.

 

Pic 1

 

Eine große Auswahl gibt es hier nicht, klicke "ja" und weiter geht's ...

Während der Installation wird geprüft, ob auf deinem Rechner die richtige Java-Version (mindestens JRE 1.7.x, die aktuelle JRE 1.8.0_xxx wird aber empfohlen) vorhanden ist. Falls das nicht der Fall ist, musst du die benötigte Java-Version von Oracle laden und installieren. Die richtige Version kannst du dir selber von www.java.com herunterladen und installiern. Empfohlen wird die Java 8 Update 241 (32bit-Version od. 64bit-Version f. User, die eine 64bit "ajnetmask.dll" besitzen).
Und nun los mit der Installation...

 

i1

 

Sollte auch kein Problem sein ...

Pic 3

 

Mach einfach was da steht ...

Beende evtl. noch laufende Anwendungen und "Weiter" klicken 😁

i3

 

Die Lizenzvereinbarung bitte genau lesen und nur bei Einverständnis auf "Weiter" klicken...

 

In welches Verzeichnis?


i4

 

Hier das Verzeichnis auswählen, in welchem AJ installiert werden soll.

i5

 

Oder selbst einen anderen Pfad auswählen.

Achte darauf, das der Verzeichnisname keine Leerzeichen enthält.
Ansonsten lassen sich später Core und Gui nicht über das Startmenü aufrufen.

i6

 

Oder einen bestehenden Pfad auswählen.

i7

 

Wenn notwendig, den bestehenden Pfad bestätigen.

 

Core, GUI oder beides?


Pic 6

 

Hier auswählen, was installiert werden soll ... bei der 1. Installation muss beides installiert werden...

i9

 

Startmenü-Ordner auswählen oder neuen Ordner angeben ... in dem Ordner erscheinen später die installierten Komponenten...

Pic 7

 

Kurze Bestätigung der Installationsvorgaben oder letzte Möglichkeit der Korrektur...

i11

 

Der AJ-Client wird installiert...

Pic 12

 

Auf "Fertigstellen" klicken und es ist geschaft. Das war die Installation für den AJ-Client mit der 32bit-Setup.exe....

 

Für die Installation eines 64bit AJ-Clienten habe ich die Installationsroutine etwas vereinfacht.

Hier wird gleich AJ-Core und AJGui zusammen in das angegebene Verzeichnis installiert. Beide dll-Bibliotheken werden in das Verzeichnis vom Core gelegt. Es müssen nur noch eigenständige Verknüpfungen auf den Desktop gelegt werden und die richtige Java installiert sein.

 

Nach der Windows-Installation...


Pic 9

Wenn alles geklappt hat, sollte euer Startmenü um einen Ordner reicher sein.

 

Zum Start von appleJuice muss erst der Core und dann das GUI gestartet werden ... mehr dazu hier: Der erste Start!